SiZuKi jetzt auch Mädchentreff

Sie alle kennen die angespannte finanzielle Lager der Kommunen in Deutschland, auch Pfungstadt ist davon nicht verschont geblieben. Die Gründe dafür sind nicht unser Thema als Verein, aber es ist schon unser Thema, wenn die Kinder und Jugendlichen unter dieser Situation auch Einbussen hinnehmen sollen.

So sollte der Mädchentreff in Eschollbrücken, der immer montags stattfindet, ab Januar 2016 wegfallen, da der Haushalt der Stadt Pfungstadt noch nicht genehmigt ist und die Verwaltung daher "Honorarkräfte" nicht weiter beschäftigt. SiZuKi ist jetzt kurzfristig eingesprungen und hat Frau Tanja Popp kurzerhand als Mitarbeiterin im Verein eingestellt, damit der Mädchentreff weiter laufen kann / weiter läuft und nicht die jungen "Damen in Eschollbrücken / Eich" ein gut besuchtes Angebot nicht mehr besuchen können. Wir freuen uns, dass Frau Popp den Mädchentreff weiter führen wird.

Auch für den Mädchentreff ist inhaltlich Herr Hirt von der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Pfungstadt verantwortlich und es ist eine angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Herrn Hirt, dafür wollen wir einmal unseren Dank aussprechen.

Presse Pfungstadt - Ohne SiZuKi kein Mädchentreff mehr!!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Mädchentreff haben, dann melden Sie sich einfach bei uns sizuki@sizuki.de